Beschreibung

Die Aescher Ribelmais Bramata bereiten wir mit Buttermilch und Nussbutter zu. Die Buttermilch gibt dem Gericht eine angenehme Säure und verleiht ihm damit die typische Ascher Bramata-Note. Passend zu vielen Appenzeller Spezialitäten